Projekt "Soundwave" wird "xiibo"

Mit dem Start ins neue Jahr haben wir Projekt „Soundwave“ ein neues Äußeres verpasst und für das von unserem Werkstudenten Patrick betreute Projekt beginnt eine neue Phase. Wir sind aktuell auf der Suche nach Partnern um „xiibo“ auszugründen und als eigenständiges Unternehmen an der Entwicklung eines digitalen Therapieansatzes mittels Schallwellen zu arbeiten. Bei Interesse können über unser Kontaktformular mehr Informationen abgerufen werden.  

xiibo_title.jpg